Über uns

Der Ziegenhirte

Seit drei Jahren begleiten mich auf meinem Lebensweg eine handvoll Thüringer Waldziegen.

Diese vielseitigen Tiere möchte ich meinen Mitmenschen durch das Angebot der Ziegenwanderung in der Sächsischen Schweiz nahe bringen.

Während des Umherziehens sammelte ich als Hofknecht auf ökologischen aber auch konventionell wirtschaftenden bäuerlichen Familienbetrieben in der Region Sächsische Schweiz / Osterzgebirge viel Erfahrung im Umgang mit Ziegen und Schafen. Meine dadurch entstandene Begeisterung für diese Tiere will ich gern nicht zuletzt durch die Projekte auf Andere übertragen.

Die Tiere beweiden Kulturlandschaft vorwiegend in Hanglage, damit die Atmosphäre der Sächsischen Schweiz erhalten bleibt.

Individuelle Ziegenwanderungen für Gesellschaften zwischen 10 und 20 Menschen sind möglich.

Bitte beachte das die Fotos sowie Videoaufnahmen nachbearbeitet wurden, die Ziegen werden nicht ohne Führstrick in der Nationalparkregion Sächsische Schweiz geführt.

Zuletzt angesehen